Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Montag, 18. Oktober 2021, Nr. 242
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 19.07.2018, Seite 16 / Sport
Sportdiplomatie

Zum ersten Mal

Jakarta. Athleten der Demokratischen Volksrepublik Korea (DVRK) und Südkoreas werden bei den anstehenden Asienspielen in Indonesien in drei Sportarten gemeinsam antreten. Das bestätigte der Olympische Rat Asiens am Mittwoch. »Es ist das erste Mal in der Geschichte und beweist die Kraft des Sports, Menschen zusammenzubringen«, hieß es in einer Stellungnahme des Rates. Der indonesische Präsident Joko Widodo hat zudem offiziell sowohl Kim Jong Un, Staatschef der DVRK, als auch Moon Jae In zu der feierlichen Eröffnungszeremonie im August in Jakarta eingeladen. (Xinhua/jW)

Mehr aus: Sport

Die Buchlesewoche der Tageszeitung junge Welt vom 20. bis 23. Oktober. Alle Infos hier!