3 Monate jW-digital für 18 Euro
Gegründet 1947 Montag, 30. Januar 2023, Nr. 25
Die junge Welt wird von 2701 GenossInnen herausgegeben
3 Monate jW-digital für 18 Euro 3 Monate jW-digital für 18 Euro
3 Monate jW-digital für 18 Euro
Aus: Ausgabe vom 20.09.2017, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Toys ’R’ Us ist insolvent

New York. Der US-Spielwarenhändler Toys ’R’ Us hat am späten Montag abend (Ortszeit) bekanntgegeben, dass er bei einem Gericht Antrag auf Gläubigerschutz gestellt hat. Der Konzern verfügt über 875 Filia­len in den Vereinigten Staaten und mehr als 1.600 weltweit. Die Firma ist damit ein weiterer herkömmlicher US-Einzelhändler, der dem Druck von Amazon und Co. nicht standhalten kann. Allein in diesem Jahr haben bereits mehr als ein Dutzend US-amerikanische Ketten wie Payless, Gymboree oder Perfumania Gläubigerschutz beantragt. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Startseite Probeabo