75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 3. Dezember 2021, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 26.07.2017, Seite 15 / Antifa

Fachmagazin plant Ausgabe zur Wahl

Hannover. Das antifaschistische Fachmagazin Der rechte Rand legt eine 48 Seiten starke Sonderausgabe zur Bundestagswahl vor. »Der Einzug der ›Alternative für Deutschland‹ (AfD) in den nächsten Deutschen Bundestag wird eine Zäsur«, begründete die Redaktion die Entscheidung vergangene Woche in einer Pressemitteilung. »Dass die neue Sammlungspartei der extremen Rechten an der Fünfprozenthürde scheitert, ist unwahrscheinlich.« Ihre Bundestagsfraktion werde trotz interner Streitereien ihre öffentliche Präsenz, ihre politischen, organisatorischen und finanziellen Möglichkeiten mit Millionenbeträgen aus Steuergeld stärken. Die Redaktion habe die AfD seit deren Gründung »kontinuierlich beobachtet und analysiert« und wolle nun angesichts des Wahlkampfes »komprimiert einen Überblick über Positionen, Personal und Strukturen« bieten. (jW)Die Sonderausgabe sowie die sechsmal jährlich erscheinenden regulären Ausgaben können über die E-Mail-Adresse abo@der-rechte-rand.de bestellt werden. Einzelpreis: 3,50 Euro, Inlandsabo 21 Euro. (jW)

Mehr aus: Antifa