Gegründet 1947 Mittwoch, 20. November 2019, Nr. 270
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 27.04.2017, Seite 5 / Inland
Außenhandel

BRD exportiert zwei Prozent nach Afrika

Wiesbaden. Deutschland hat im vergangenen Jahr Waren im Wert von 24,5 Milliarden Euro nach Afrika exportiert. Damit gingen zwei Prozent der deutschen Exporte an den Kontinent, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Mittwoch mitteilte. Auf der Gegenseite standen Importe aus Afrika im Wert von 16,6 Milliarden Euro. Damit betrug der Anteil Afrikas an den hiesigen Importen 1,7 Prozent. Im Jahr 1990 lag die Quote der deutschen Exporte nach Afrika noch bei 2,4 Prozent, auf der Importseite waren es 2,9 Prozent. Wichtigster Markt in diesem Erdteil mit mehr als 1,1 Milliarden Einwohnern war 2016 Südafrika, dorthin wurden 35,9 Prozent aller deutschen Exporte auf den Kontinent geliefert. Auf den weiteren Plätzen folgten Ägypten und Algerien. (AFP/jW)K