Gegründet 1947 Freitag, 19. Juli 2019, Nr. 165
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 27.04.2017, Seite 5 / Inland
Konjunktur

Bundesregierung glaubt an Aufschwung

Berlin. Die Bundesregierung hebt ihre Prognosezahl zum Wirtschaftswachstum an. Für das laufende Jahr werde sie von 1,4 auf 1,5 Prozent erhöht, teilte das Bundeswirtschaftsministerium am Mittwoch mit. Die Vorhersage dient als Basis für die Steuerschätzung im Mai, nach der Bund, Länder, Gemeinden und Sozialversicherungen ihre Haushalte ausrichten. Träger des vermuteten Aufschwungs sollen die Bauwirtschaft und der Export sein. (Reuters/jW)