Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. Juli 2019, Nr. 166
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 24.12.2016, Seite 11 / Feuilleton

Beach Boy DT

Die Beach Boys überlegen, bei der Vereidigung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump zu singen. Sie sind ungefähr gleichen Alters wie dieser (70 plus) und kennen das Weiße Haus, denn sie haben schon für die früheren US-Präsidenten Ronald Reagan und William Clinton gesungen. »Die Beach Boys wurden angefragt, bei den Festlichkeiten zur Amtseinführung aufzutreten. Sie haben sich aber noch nicht entschieden, ob sie teilnehmen werden oder nicht«, teilte ein Sprecher der Band am Donnerstag dem Magazin Billboard mit. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton