Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. April 2020, Nr. 85
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Probeabo abschließen und weiterempfehlen Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Aus: Ausgabe vom 15.12.2016, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Ölkonzerne tauschen Beteiligungen

Wien. Der österreichische Ölkonzern OMV und der russische Energieriese Gasprom haben sich auf ihr angekündigtes Tauschgeschäft geeinigt. Die Österreicher bieten den Russen eine 38,5prozentige Beteiligung an OMV Norge an, wie das Wiener Unternehmen am Mittwoch mitteilte. Im Gegenzug erhalte der Konzern eine knapp 25prozentige Beteiligung an Bereichen des sibirischen Gasfeldes Urengoi. Wirksam werden soll das Geschäft im Januar 2017. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit