75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 2. Dezember 2021, Nr. 281
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 31.10.2016, Seite 2 / Ausland

Syrien wirft Milizen ­Giftgaseinsatz vor

Beirut. Die syrische Regierung hat bewaffneten Gruppen in der umkämpften Stadt Aleppo vorgeworfen, Giftgas eingesetzt zu haben. 35 Menschen hätten daraufhin Atemwegsprobleme bekommen, berichtete die amtliche Nachrichtenagentur SANA am Sonntag. Von Toten war nicht die Rede. Die islamistische Miliz »Fastakim« sprach von einer Lüge. Die Dschihadisten hatten am Freitag eine Offensive in Aleppo gestartet, um die Belagerung durch die Armee zu durchbrechen.(Reuters/jW)

Mehr aus: Ausland