Gegründet 1947 Montag, 16. Dezember 2019, Nr. 292
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 19.09.2016, Seite 11 / Feuilleton

Behutsamkeit

Der britische Stararchitekt David Chipperfield will das 1937 von Adolf Hitler eröffnete »Haus der Deutschen Kunst« in München »der Stadt zurückgeben. Es stellt heute keine Bedrohung mehr dar«, erklärte Chipperfield am Freitag abend in München. Behutsame Eingriffe für 60 Millionen Euro sind geplant. Im hinteren Teil zum Englischen Garten soll ein Bereich mit Lounge-ähnlicher Atmosphäre entstehen. Den maroden Westflügel will der Brite zu einem multifunktionalen Eventzentrum umgestalten. (dpa/jW)

Mehr aus: Feuilleton