Gegründet 1947 Freitag, 30. Oktober 2020, Nr. 254
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 29.06.2016, Seite 16 / Sport

EM: Bitte einen Espresso

Paris. Am Samstag spielt nun Deutschland gegen Italien im Viertelfinale. Noch nie hat eine deutsche Mannschaft gegen eine italienische bei einem Turnier gewinnen können. Bundestrainer Joachim Löw blickt dem Spiel mit einem »guten Gefühl« entgegen: »Wir haben kein Italien-Trauma. Die Vergangenheit ist kalter Kaffee. Ein frischer Espresso ist uns lieber, da müssen wir schauen, dass er uns am Samstag sehr gut schmeckt.« Italiens Trainer Antonio Conte freut sich ebenfalls: »Jetzt fängt das Turnier neu an. Wir werden eine absolut perfekte Vorstellung brauchen, da zählt die Vergangenheit nicht«. (sid/jW)

Mehr aus: Sport