Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Gegründet 1947 Montag, 26. Oktober 2020, Nr. 250
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Aus: Ausgabe vom 29.06.2016, Seite 7 / Ausland

Tausende in Afghanistan auf der Flucht

Kabul. Tausende Menschen sind vor Gefechten zwischen der Terrormiliz »Islamischer Staat« (IS) und Streitkräften in der afghanischen Ostprovinz Nangarhar aus ihren Heimatgemeinden geflohen. »Nach ersten Informationen sind 400 bis 500 Familien betroffen«, sagte Gouverneurssprecher Attaullah Chogiani am Dienstag. Das könnten bis zu 3.500 Menschen sein.

Nach Angriffen von IS-Kämpfern auf Sicherheitsposten hatten Armee und Polizei eine Offensive gestartet. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland