Gegründet 1947 Donnerstag, 18. Juli 2019, Nr. 164
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 17.05.2016, Seite 7 / Ausland

Haftstrafen wegen ­Teilnahme an Protesten

Kairo. In der ägyptischen Hauptstadt Kairo sind am Samstag 151 Menschen wegen der Teilnahme an den nicht genehmigten Protesten am 25. April gegen die Regierung zu Haftstrafen verurteilt worden. Gegen die Entscheidungen wird Berufung eingelegt. Die Demonstrationen am 25. April hatten sich an der Abtretung der beiden Inseln Tiran und Sanafir an Saudi-Arabien entzündet. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland