Gegründet 1947 Freitag, 27. Mai 2022, Nr. 121
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 21.04.2016, Seite 1 / Ausland

Von der Leyen will NATO-Einsatz ausweiten

Izmir. Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen will die NATO-Mission zur Überwachung der Ägäis ausweiten. Am Mittwoch forderte die Ministerin bei einem Besuch des deutschen Flaggschiffs »Bonn« vor der Insel Chios, dass das Operationsgebiet nach ihren Vorstellungen künftig auch die Gewässer um die Inseln Samos, Kos und Leros umfassen soll.

Derzeit operieren acht NATO-Schiffe aus sechs Ländern zwischen der türkischen Küste und den Inseln Lesbos und Chios. In den vergangenen sechs Wochen haben sie dort fast 100 Boote mit Flüchtlingen an die türkischen und griechischen Küstenwachen gemeldet. Deutschland stellt mit der »Bonn« das Flaggschiff des Einsatzes mit etwa 200 Soldaten Besatzung. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland