75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 25. Juli 2024, Nr. 171
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 27.01.2016, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Chinas Stahlindustrie: 400.000 Jobs bedroht

Manila. Der geplante Umbau der chinesischen Stahlindustrie gefährdet Hunderttausende Jobs. Die Senkung der Produktionskapazität um 100 bis 150 Millionen Tonnen könne bis zu 400.000 Arbeitsplätze kosten, berichtete die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua am Dienstag. Für die Betroffenen soll ein Fonds aufgelegt werden, der nach Expertenschätzungen mit umgerechnet etwa 6,6 Milliarden Euro gefüllt werden könnte. Chinas Stahlsektor ist der größte der Welt. Fachleute schätzen seine Überkapazität auf etwa 300 Millionen Tonnen.(Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit