Gegründet 1947 Mittwoch, 26. Juni 2019, Nr. 145
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 17.12.2015, Seite 2 / Ausland

Raúl Castro besucht im Februar Paris

Paris. Der kubanische Präsident Raúl Castro reist im Februar nach Paris. Das gab Frankreichs Regierungssprecher Stéphane Le Foll am Mittwoch nach einer Kabinettssitzung in Paris bekannt, ohne weitere Einzelheiten zu dem Besuch zu nennen. Frankreichs Staatschef François Hollande war im Mai auf die sozialistische Karibikinsel gereist und hatte dort Raúl Castro und dessen älteren Bruder und Amtsvorgänger Fidel getroffen. Es war der erste Besuch eines französischen Präsidenten seit der Unabhängigkeit Kubas 1898. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland