Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 29. Mai 2024, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2751 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 07.12.2015, Seite 14 / Feuilleton

Veranstaltungen

»La Buena Vida/Das Gute Leben«. Der Film erzählt die Geschichte der kolumbianischen Dorfgemeinschaft Tamaquito. Ihre Lebensgrundlage wird durch den Kohleabbau in der Mine »El Cerrejón« zerstört. Heute, 7.12., 19.30 Uhr, Linkes Zentrum – Hinterhof, Corneliusstraße 108, Düsseldorf. Veranstalter: ¡Alerta! – Lateinamerika-Gruppe Düsseldorf und Referat für Interkulturelles des AStA der FH Düsseldorf

Antirepressionstresen der Roten Hilfe. Update zu Mumia Abu-Jamal: Erkrankung, unterlassene medizinische Hilfeleistung für Gefangene in Pennsylvania und die Gefängniskrise in den USA. Dienstag, 8.12., 19 Uhr, Z68, Zschochersche Str. 68, Leipzig

»Rojava – Realität und Perspektive«. In Syrien wurden inmitten des internationalisierten Bürgerkrieges in Rojava Selbstverwaltungsstrukturen unter Führung der kurdischen Partei der Demokratischen Union (PYD) aufgebaut. Der Historiker und jW-Autor Nick Brauns berichtet über aktuelle Entwicklungen in Rojava. Dienstag, 8.12., 19 Uhr, Bandito Rosso, Lottumstr. 10 a, Berlin

Abschiebungen verhindern – aber wie? Mit den Verschärfungen der Asylgesetze und den Ankündigungen aus der Politik, Geflüchtete schneller abzuschieben, werden mehr von ihnen auch in Hamburg ihren Schutz verlieren. Info- und Diskussionsveranstaltung mit Aktivisten der IL Göttingen, einer Anwältin und Vertretern von »Romano Jekipe ano Hamburg«. Dienstag, 8.12., 19 Uhr, Centro Sociale, Sternstraße 2, Hamburg. Veranstalter: Interventionistische Linke

Mehr aus: Feuilleton

                                                    Heute 8 Seiten extra – Beilage zum Thema: Kinder