Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. November 2019, Nr. 273
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 11.11.2015, Seite 7 / Ausland

Australien: Aufstand in Haftzentrum beendet

Sydney. Die australische Polizei hat den Aufstand in einem Haftzentrum für Flüchtlinge auf der Weihnachtsinsel am Dienstag gewaltsam niedergeschlagen. Dies erklärte die Einwanderungsbehörde. Gegen eine Gruppe von Insassen seien Tränengas und Gummigeschosse eingesetzt worden. Laut der Erklärung wurden fünf Lagerinsassen medizinisch behandelt. Der Tod eines aus dem Iran stammenden kurdischen Häftlings auf der Insel hatte den Aufstand am Sonntag ausgelöst. In Australiens auf abgelegenen Inseln errichteten Flüchtlingshaftzentren werden Menschen festgehalten, die per Boot ins Land kommen wollen. Auch jenen, die als Verfolgte anerkannt werden, wird die Einreise ins Land verweigert. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland