Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Juni 2024, Nr. 143
Die junge Welt wird von 2801 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 23.06.2015, Seite 15 / Betrieb & Gewerkschaft

Real: Ver.di kritisiert Verantwortungslosigkeit

Berlin. Ver.di hat den Ausstieg der Warenhauskette Real, einer Tochter des Metro-Konzerns, aus der Tarifbindung des Einzelhandels am Mittwoch scharf kritisiert. »Nach dem Verkauf der Kaufhof Warenhäuser plant die Metro offenbar den nächsten Schritt, den Konzern radikal umzustellen«, sagte ver.di-Bundesvorstandsmitglied Stefanie Nutzenberger. »Das Metro-Management will offenbar erreichen, dass die notwendigen Investitionen in die Modernisierung der Real-Märkte von den Beschäftigten finanziert werden, obwohl Kaufhof zu einem sehr guten Preis verkauft worden ist und damit frisches Geld in die Kasse gespült wird. Damit entziehen sich die Eigentümer ihrer unternehmerischen Verantwortung«, so Nutzenberger. (jW)

Mehr aus: Betrieb & Gewerkschaft