Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Gegründet 1947 Donnerstag, 25. Februar 2021, Nr. 47
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Aus: Ausgabe vom 12.06.2015, Seite 1 / Inland

Post: 16.000 im Ausstand gegen Auslagerungen

Berlin. Die Zahl der streikenden Post-Angestellten ist auf 16.000 gestiegen. Das gab die Gewerkschaft ver.di am Donnerstag nachmittag bekannt. Zu den 14.500 Kollegen, die sich bereits im unbefristeten Ausstand befunden hatten, seien 1.500 weitere Beschäftigte hinzugekommen. Bereits in der Nacht von Montag zu Dienstag hatte die Gewerkschaft 83 Briefverteilzentren bestreikt. Seitdem werde der Arbeitskampf, wie ver.di am Donnerstag mitteilte, auf die Paketzustellung in den Ballungsräumen und die Auslieferung im ländlichen Raum ausgeweitet. Die Dienstleistungsgewerkschaft wirft der Post Vertragsbruch vor, weil der Konzern entgegen getroffenen Absprachen 49 Regionalgesellschaften ausgegliedert habe. Einen Kompromissvorschlag von ver.di hatte das Unternehmen vergangene Woche abgelehnt. Danach war es zu den unbefristeten Streiks gekommen. (jW)

Dein Onlineabo für Kuba & Sozialismus! Jetzt bestellen