Gegründet 1947 Sa. / So., 6. / 7. März 2021, Nr. 55
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 12.06.2015, Seite 7 / Ausland

China: Lebenslange Haft für Ex-Sicherheitschef

Peking. Als bislang ranghöchster chinesischer Politiker ist der einst mächtige chinesische Sicherheitschef Zhou Yongkang wegen Korruption, Machtmissbrauchs und Geheimnisverrats zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Den Spruch fällte das Erste Mittlere Volksgericht von Tianjin am Donnerstag, wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete. Das Urteil kam völlig überraschend, weil bislang nicht bekannt war, dass das ehemalige Mitglied im Ständigen Ausschuss des Politbüros vor Gericht gestellt worden war. (Reuters/jW)

Mehr aus: Ausland