Gegründet 1947 Montag, 8. März 2021, Nr. 56
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 12.06.2015, Seite 4 / Inland

Maut-Gesetze sind rechtskräftig

Berlin. Die Gesetze zur Pkw-Maut gelten. Am Donnerstag wurden die beiden von Bundespräsident Joachim Gauck unterzeichneten Vorlagen im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Es handelt sich um die Einführung der Abgabe für das Fahren auf Bundesfernstraßen und die damit verbundene Senkung der Kfz-Steuer. Da die Abgaben hauptsächlich ausländische Fahrer belasten, hat EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker der Bundesrepublik mit einem Verfahren gedroht. Über dessen Eröffnung von seiten der EU kann nun entschieden werden. (dpa/jW)

 

Wir brauchen Dich, Genossin, Genosse! Werde Mitglied in unserer Genossenschaft: www.jungewelt.de/genossenschaft