Gegründet 1947 Freitag, 7. Mai 2021, Nr. 105
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 05.01.2015, Seite 5 / Inland

Ramelow bittet um Immunitätsaufhebung

Erfurt. Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linkspartei) hat um die Aufhebung seiner Immunität gebeten. Nach Informationen des Spiegels schrieb er an den Landtagspräsidenten, dass er nur so die »für mich völlig inakzeptable Strafverfolgung beenden kann«. Ramelow wird vorgeworfen, im Februar 2010 mit Tausenden anderen Protestierenden einen rechten Aufmarsch blockiert zu haben. (jW)