Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Mittwoch, 18. September 2019, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 12.05.2014, Seite 2 / Ausland

Havanna demonstriert gegen Homophobie

Havanna. Hunderte Menschen haben am Samstag in Havanna gegen die Diskriminierung von Schwulen und Lesben demonstriert. An der Gay-Parade in der Hauptstadt Havanna nahm am Samstag auch die Leiterin des Zentrums für Sexualerziehung CENESEX, Mariela Castro, teil. »Die kubanische Gesellschaft macht Fortschritte in diesem Kampf«, erklärte die 51jährige Wissenschaftlerin, die Tochter des kubanischen Präsidenten Raúl Castro ist. Rund 500 Menschen begleiteten den bunten Umzug durch eine der bekanntesten Straßen Havannas. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland