75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Januar 2022, Nr. 14
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 05.04.2014, Seite 16 / Aktion

Sagenhafte Ergebnisse gemeinsamer Anstrengung

Wir erreichten 6168 Probeabos im Rahmen unserer Kampagne »Was tun – 10000 Probeabos für die junge Welt«. Auch wenn diese Aktion nun abgeschlossen ist, gibt es weiterhin das Angebot, die junge Welt drei Wochen lang kostenlos Probe zu lesen! Und es wird anhaltend gut genutzt, nicht zuletzt im Ergebnis von Empfehlungen durch Leserinnen und Lesern, wie uns auf Nachfrage Probelesende häufig bestätigen. Wenn das so weitergeht, werden wir die angepeilten 10000 demnächst doch noch erreichen!

Erstaunlich gut haben wir die Zielstellung verwirklicht, zur Stärkung unserer ökonomischen Basis 380 zusätzliche Anteile an unserer Genossenschaft LPG junge Welt eG einzuwerben: Es wurden im Aktionszeitraum sogar 408 Anteile bestellt! Wie großartig dieses Ergebnis ist, zeigt ein Vergleich aus den ersten Jahren der Genossenschaft: Nach der LPG-Gründung im Herbst 1995 dauerte es fast vier Jahre, bis die ersten 400 Anteile gezeichnet waren. Das mittlerweile erreichte Tempo bei der Gewinnung neuer Genossinnen und Genossen bzw. von zusätzlichen Anteilen gilt es beizubehalten. Es bestimmt ganz entscheidend das Maß unserer finanziellen Unabhängigkeit!

Wir haben darüber hinaus um Spenden gebeten, damit wir die Kosten für Herstellung und Versand von Tausenden kostenloser Probeabos leichter finanzieren können. Auch diese Bitte blieb nicht unerhört: Rund 25000 Euro sind in unseren Lesefonds eingezahlt worden.


Bleibt uns an dieser Stelle – wieder einmal – nur, unseren Leserinnen und Lesern für ihre vielfältige Unterstützung ganz herzlich zu danken! Ohne uns gäbe es diese Zeitung nicht – ohne Euch aber auch nicht!

Verlag, Redaktion, Genossenschaft

Zeitung für Internationale Solidarität

Die junge Welt ist die einzige parteiunabhängige Tageszeitung, die zeit ihres Bestehens gegen Krieg und Faschismus angeschrieben hat. Wenn wir nun unseren 75. Geburtstag feiern, dann möchten wir das zusammen mit unseren Leserinnen und Lesern tun.

Um dieses Jubiläum entsprechend zu würdigen, hat die junge Welt die 75er-Aktion gestartet. Schenken Sie sich, Ihren Lieben und der jW 75 Ausgaben für 75 Euro. Danach endet das Abo automatisch und muss nicht abbestellt werden.

Mehr aus: Aktion