Gegründet 1947 Donnerstag, 15. April 2021, Nr. 87
Die junge Welt wird von 2500 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 22.02.2014, Seite 5 / Inland

Mehr Ältere auf dem Arbeitsmarkt

Wiesbaden. Immer mehr ältere Menschen sind erwerbstätig oder auf Arbeitssuche. Im Jahr 2012 war knapp die Hälfte der 60- bis 64jährigen am Arbeitsmarkt aktiv, wie das statistische Bundesamt am Freitag mitteilte. Damit hat sich deren Anteil im Vergleich zur Situation vor zehn Jahren (2002: 25,1 Prozent) fast verdoppelt. Besonders ältere Frauen arbeiten nun häufiger: 40,9 Prozent der Frauen der Altersgruppe standen 2012 dem Arbeitsmarkt zur Verfügung. Zehn Jahre zuvor waren es 16,4 Prozent. (jW)

Mehr aus: Inland