Gegründet 1947 Donnerstag, 23. Januar 2020, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 20.12.2013, Seite 2 / Ausland

EU-Gipfeltreffen in Brüssel gestartet

Brüssel. Die Staats- und Regierungschefs der 28 EU-Länder sind in Brüssel zu ihrem zweitägigen Gipfeltreffen zusammengekommen. Im Zentrum der Beratungen am Donnerstag sollte die gemeinsame Militärspolitik der EU-Länder stehen. Am heutigen Freitag soll auch über die Situation in der Ukraine gesprochen werden. Vor dem EU-Gipfel haben am Donnerstag vormittag Demonstrationen gegen die Kürzungspolitik den Verkehr in Teilen Brüssels lahmgelegt. Laut den Organisatoren beteiligten sich mehrere tausend Menschen. Die Polizei sperrte das EU-Viertel mit Stacheldraht und gepanzerten Fahrzeugen ab. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland