Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Gegründet 1947 Montag, 26. Oktober 2020, Nr. 250
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken
Aus: Ausgabe vom 10.06.2013, Seite 2 / Ausland

Block des AKW Cattenom abgeschaltet

Cattenom. Nach einem Brand im französischen Atomkraftwerk Cattenom nahe der deutschen Grenze bleibt ein Block der Anlage vorerst abgeschaltet. Der Reaktorblock 1 stehe weiter still, sagte ein Sprecher des Kraftwerksbetreibers EDF am Sonntag. Mitte dieser Woche sei voraussichtlich klar, wie lange der Block abgeschaltet bleibe. Dies hänge vom Ergebnis der Untersuchungen und der genauen Art der Reparaturarbeiten ab. Die Ursache für den Brand eines Transformators war zunächst unklar. Block 1 schaltete sich am Freitag laut EDF automatisch ab, nachdem ein Transformator zu brennen begonnen hatte. Für die Bevölkerung habe keine Gefahr bestanden.

(dpa/jW)

Mehr aus: Ausland