Gegründet 1947 Mittwoch, 8. Juli 2020, Nr. 157
Die junge Welt wird von 2327 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 14.03.2013, Seite 16 / Sport

Basketball: Es ist ein Er, Jordan

Atlanta. Basketball-Legende Michael Jordan muß sich wenige Wochen nach seinem 50. Geburtstag mit einer Vaterschaftsklage auseinandersetzen. Die Mutter eines 16jährigen Jungen behauptet, daß ihr Sohn aus einer Affäre mit »Air« Jordan stammt. Der soll sich einem DNS-Test unterziehen und Unterhalt zahlen. Grant Pierce Jay Jordan Reynolds kam 1996 zur Welt, als der damalige Star der Chicago Bulls noch mit Juanita verheiratet war. Jordan, der schon bald das kubanische Model Yvette Prieto heiraten will, wehrt sich gegen die Behauptungen. Der Exmann von Pamela Smith sei der Vater des Jungen. (sid/jW)