Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 14.02.2013, Seite 15 / Medien

Google liegt weit vorne

Hamburg. 1,17 Milliarden Menschen haben weltweit im Dezember Google genutzt. Damit dominiert das Unternehmen den Markt für Suchmaschinen mit großem Abstand, wie aus einer jetzt in Hamburg veröffentlichten Erhebung des Statistikportals Statista.com hervorgeht. Auf den Plätzen zwei und drei folgen mit jeweils rund 290 Millionen Suchern der chinesische Anbieter Baidu und die US-Konkurrenz von Yahoo. Microsoft schafft es lediglich auf den vierten Platz vor der russischen Suchmaschine Yandex. (kress/jW)

Mehr aus: Medien