75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 01.11.2012, Seite 15 / Medien

Tarifanspruch auf Weiterbildung?

Berlin. Eine Offensive zur Qualifizierung von Medienschaffenden fordert der Vorsitzende der Deutschen Journalistinnen- und Journalisten-Union (dju) in ver.di, Ulrich Janßen: »Der Alltag in den Redaktionen verändert sich dramatisch. Im Mittelpunkt der journalistischen Arbeit steht schon lange nicht mehr die Produktion nur eines Publikationsweges. Parallel werden unter immensem Zeitdruck Print- und online-Ausgaben erstellt, Videobeiträge erstellt, wird getwittert, gebloggt und mit den Lesern gechattet. Diesen neuen Bedingungen muß Rechnung getragen werden.« Diese Forderung sei eines der Ergebnisse einer medienpolitischen Tagung der Gewerkschaft, die Ende Oktober in Lage-Hörste stattfand. (jW)