Gegründet 1947 Montag, 14. Oktober 2019, Nr. 238
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 06.02.2012, Seite 4 / Inland

DGB-Chef: Linke nicht regierungsfähig

Berlin. Der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DBG), Michael Sommer, hält Die Linke für nicht regierungsfähig. Mit der jetzigen Programmatik könne die Partei im Bund keine Regierungsverantwortung übernehmen, sagte Sommer der Tageszeitung Die Welt (Montagausgabe). Die Zusammenarbeit mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) lobte Sommer indes. Zwar finde er nicht jeden Schritt der Kanzlerin politisch richtig, »aber die Art und Weise, wie sie mit den Gewerkschaften kommuniziert«, stimme. (dapd/jW)

Leserbriefe zu diesem Artikel:

  • Kurt W. Fleming: Sommer im Winter Sommer hält nicht nur im Winter, sondern überhaupt Die Linke für nicht regierungsfähig. Nun, in Berlin hat man das z. T. so erkennen können. Aber Sommer meint das anders: er will Die Linke generell ...