Gegründet 1947 Mittwoch, 2. Dezember 2020, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 07.12.2011, Seite 16 / Sport

Curling: Untergang in Europa

Moskau. Gestern haben wir noch eine weiße Weste vermeldet, heute sieht die Welt schon wieder ganz anders aus: Die deutschen Curling-Herren haben bei den Europameisterschaften in Rußland innerhalb von zwei Tagen zwei Niederlagen erlitten. Das Team um Skip John Jahr unterlag erst Norwegen mit 3:10 und dann Tschechien mit 4:7 und verpaßte somit die Gelegenheit, sich vorzeitig für die WM 2012 in Basel zu qualifizieren. Die Damen hingegen gewannen ihr letztes Spiel – überraschend deutlich mit 8:4 gegen Norwegen. (sid/jW)

Mehr aus: Sport

»Gemeinsam statt alleinsam«: 3 Monate lang junge Welt im Aktionsabo lesen – für 62 €!