Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Dienstag, 18. Juni 2024, Nr. 139
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 16.11.2011, Seite 1 / Inland

Aktionen gegen Afghanistan-Einsatz

Schwerin. Zu einem landesweiten Aktionstag für ein Ende des Bundeswehreinsatzes in Afghanistan hat die Linkspartei Mecklenburg-Vorpommern für den heutigen Mittwoch aufgerufen. Anlaß ist der zehnte Jahrestag des Bundestagsbeschlusses zur Beteiligung der deutschen Armee an dem US-geführten Krieg in dem zentral­asiatischen Land. Am 16.November 2001 hatten außer denen der PDS und einigen Grünen-Abgeordneten alle Parlamentarier der deutschen Beteiligung zugestimmt. Der Linke-Landesgeschäftsführer Kay Spieß erklärte am Dienstag, zehn Jahre später sei »die Bilanz desaströs«. Zehntausende Afghanen und mehr als 3000 Soldaten der »Internationalen Sicherheitsunterstützungstruppe« ISAF, darunter 53 Bundeswehrangehörige, seien getötet worden. (jW)

www.afghanistanprotest.de