Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. September 2019, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 20.08.2011, Seite 7 / Ausland

Hinrichtung in Virginia

Jarratt/USA. Im US-Staat Virginia ist am Donnerstag ein 30jähriger mit einem neuartigen Medikamentencocktail hingerichtet worden. Der Mann war wegen Vergewaltigung und Tötung einer 88jährigen 2001 zum Tod verurteilt worden. Jerry Terrell Jackson wurde unter anderem das Betäubungsmittel Pentobarbital verabreicht. Die dänische Herstellerfirma hatte gegen die Anwendung des Mittels protestiert und stellte den Verkauf an US-Gefängnisse ein. (dapd/jW)