Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. Januar 2020, Nr. 21
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 20.08.2011, Seite 7 / Ausland

Norwegen: Breivik bleibt in Einzelhaft

Oslo. Ein norwegisches Gericht hat die Isolationshaft des geständigen Attentäters Anders Behring Breivik um weitere vier Wochen verlängert. Es werde befürchtet, daß Breivik Beweismaterial verfälschen und mögliche Komplizen kontaktieren könnte, begründete das Gericht die Entscheidung. Breivik hat die Tötung von 77 Menschen bei dem Doppelanschlag in Oslo und auf der Insel Utöya am 22. Juli eingeräumt. (dapd/jW)