Aus: Ausgabe vom 18.06.2011, Seite 12 / Feuilleton

Und du tanzt!

Am Freitag begann in Weißenbach am Attersee (Ober­österreich) das 10. Festival des Politischen Liedes. Es geht bis Sonntag und bietet unter anderem aufgeklärtes Wienerlied mit Karl Doblhammer oder lustige Kollektivleistungen von musikarbeiterInnenkapelle (­Wien) und Bolschewistische Kurkapelle (Berlin). Erstere möchten »das Trauma Blasmusikkapelle zu überwinden«, von letzteren hat sich angeblich kürzlich eine »menschewistische« Kurkapelle abgespalten. Zusammengekommen sind dagegen Diether Dehm (Westdeutschland) und Michael Letz (Ostdeutschland), um unter anderem »Bella Ciao« zu singen. Das Wiener DJane-Kollektiv Fux und Has spielt »Elektrozeug, Charts von vorgestern und den Pop Ihrer Jugend« nach dem Motto »wir spielen Trash und du tanzt dazu.« (jW)

Der richtige Begleiter für den Sommer im Marx-Jahr!

Unser Aktionsabo der gedruckten Ausgabe (62 Euro statt 115,20 Euro): Sechs Tage in der Woche, mit vielen Hintergründen und Analysen, mit thematischen Beilagen und am Wochenende acht Seiten extra. Das Abo endet nach drei Monaten automatisch. Als Zugabe gibt es das Buch »Marx to go« aus dem Verlag Neues Leben.

Mehr aus: Feuilleton