Gegründet 1947 Montag, 12. April 2021, Nr. 84
Die junge Welt wird von 2500 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 28.03.2011, Seite 6 / Ausland

Kuba ernennt neuen Wirtschaftsminister

Havanna. Der 65 Jahre alte Ingenieur Adel Izquierdo ist neuer kubanischer Minister für Wirtschaft und Planung. Seit 2009 war er bereits Stellvertreter des bisherigen Amtsinhabers Marino Murillo. Dieser wurde am Freitag (Ortszeit) vom Staatsrat seines Amts enthoben und soll sich auf seine Tätigkeit als Koordinator der wirtschaftspolitischen Kommission des im April tagenden VI. Parteitags der KP Kubas konzentrieren. Murillo bleibt außerdem Vizepräsident der kubanischen Regierung. (PL/jW)

Mehr aus: Ausland