75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. Juli 2024, Nr. 167
Die junge Welt wird von 2849 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 16.02.2011, Seite 2 / Inland

Merkel will ihren Berater als Bundesbankchef

Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel will ihren Berater Jens Weidmann zum Nachfolger von Bundesbankpräsident Axel Weber nominieren. Die CDU-Chefin habe sich entschieden, erfuhr die Nachrichtenagentur dapd am Dienstag aus Koalitionskreisen. Die FDP-Spitze signalisierte grundsätzlich Unterstützung für den 42jährigen Wirtschaftsexperten. Von der Opposition kam scharfe Kritik an dem Vorschlag. Weidmann ist in Merkels Auftrag auch Chefunterhändler für G-8- und G-20-Gremien.

(dapd/jW)

Solidarität jetzt! Tageszeitung junge Welt im Kampf um Pressefreiheit unterstützen & abonnieren!