jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Dienstag, 17. Mai 2022, Nr. 114
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 31.01.2011, Seite 5 / Inland

SPD will Machtwort von Merkel

Berlin. Angesichts der stockenden Verhandlungen um die Hartz-IV-Reform sind am Wochenende Forderungen nach einem Machtwort von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) laut geworden. Nach dem Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) verlangte auch die SPD-Verhandlungsführerin im Vermittlungsverfahren, Manuela Schwesig, ein Eingreifen Merkels. Sie seien »so schwierig, weil die Bundesregierung selbst nicht weiß, was sie will«, sagte Schwesig der Bild am Sonntag.

(AFP/jW)