Gegründet 1947 Montag, 28. September 2020, Nr. 227
Die junge Welt wird von 2356 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 30.12.2010, Seite 12 / Feuilleton

Katzenberger

Aus dem Leben eines TV-Sternchens: Daniela Katzenberger hat Sorge, sich am Neujahrsabend zu blamieren. Dem Magazin in verrät sie: »Silvester will man ja auch mal was trinken und ich muß dann immer an Paris Hilton denken, die betrunken und ohne Schlüpfer fotografiert wird«. Mit Alkohol hat die Frau mit der »blondesten Medienkarriere des Jahres« (Spiegel) nicht viel Erfahrung: »Ich trinke sonst nichts. Deswegen brauche ich auch nur eine Rumkugel zu essen und bin schon voll.« (ots/jW)

Mehr aus: Feuilleton