Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. September 2019, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 20.10.2010, Seite 6 / Ausland

Griechenland: Asylsuchende treten in Hungerstreik

Athen. In Griechenland haben 25 iranische Asylbewerber mit einem Hungerstreik begonnen, um von der Regierung in Athen als Flüchtlinge anerkannt zu werden. Die Demonstranten, die in einem Zelt im Zentrum der Hauptstadt Athen kampieren, hatten am Donnerstag mit dem Streik begonnen. Sieben Beteiligte haben sich die Münder zugenäht. Die Organisatoren des Protestes berichteten am Montag, daß 19 weitere iranische Asylbewerber die Hungerstreikenden unterstützen würden.

(dapd/jW)