3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 18. / 19. September 2021, Nr. 217
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 06.10.2010, Seite 6 / Ausland

Italien: Panzerfaust vor Gericht deponiert

Rom. In der Nähe eines süditalienischen Gerichtsgebäudes ist eine mutmaßlich von der Mafia-Organisation ’Ndrangheta deponierte Panzerfaust gefunden worden. Die Waffe sei offensichtlich an dem Gebäude in Reggio Calabria abgelegt worden, um den Oberstaatsanwalt Giuseppe Pignatone einzuschüchtern, erklärte Polizeichef Renato Cortese am Dienstag. Die Polizei sei von einem anonymen Anrufer auf die Panzerfaust hingewiesen worden, die nicht funktionstauglich gewesen sei. Diese Waffenart wird häufig von der ’Ndrangheta verwendet. (dapd/jW)

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!