1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Montag, 14. Juni 2021, Nr. 135
Die junge Welt wird von 2546 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 22.09.2010, Seite 7 / Ausland

Paris: Le Monde zeigt Bespitzelung an

Paris. Die französische Tageszeitung Le Monde hat wegen der Bespitzelung eines Journalisten Anzeige gegen Unbekannt erstattet. Die Klage sei im Namen des Herausgebers Eric Fottorino und des Journalisten Gérard Davet verfaßt worden, dessen Informanten vom Inlandsgeheimdienst kontrolliert worden sein sollen, berichtete die Onlineausgabe von Le Monde am Montag abend. Davet recherchierte in der Parteispendenaffäre um Arbeitsminister Eric Woerth, der 150000 Euro von der L’Oréal-Milliardärin Liliane Bettencourt für den Wahlkampf von Präsident Nicolas Sarkozy angenommen haben soll.(AFP/jW)