3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 26. Juli 2021, Nr. 170
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 04.08.2010, Seite 15 / Antifa

Erneut Anschlag in Freiberg

Freiberg. In den frühen Morgenstunden des 29. Juli kam es im sächsichen Freiberg erneut zu einem Brandanschlag. Der Besitzer eines Döner-Imbisses in der Freiberger Einkaufspassage wurde durch das Klirren der Fenster geweckt. Kurz darauf stand sein Laden in Flammen. Die anrückende Feuerwehr konnte zwar ein Übergreifen des Brandes auf die oberen Stockwerke verhindern, jedoch entstand im Gastraum ein solcher Schaden, daß das Geschäft vorläufig geschlossen bleiben muß. Es bedarf einer kompletten Renovierung sowie Neueinrichtung, um das Geschäft wiedereröffnen zu können. Daß dieser Angriff rassistisch motiviert war, liegt nahe. In derselben Nacht wurden die Scheiben eines weiteren Döner-Imbisses sowie eines vietnamesischen Imbisses eingeworfen. Bereits zwei Tage zuvor brannte die Eingangstür eines indischen Restaurants in Freiberg. Die Opferberatung Chemnitz bittet um Spenden (steuerlich absetzbar) für den Besitzer des Dönerladens. (jW)

Spendenkonto: RAA Sachsen e.V., Konto: 0643998600, BLZ: 850 802 00. Verwendungszweck: Kebab Haus Freiberg

Mehr aus: Antifa

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!