Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Donnerstag, 21. Oktober 2021, Nr. 245
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 08.07.2010, Seite 5 / Inland

Mit Polizisten gegen Raucher

München. Die bayerische Landesregierung will das ab August geltende strikte Rauchverbot konsequent durchsetzen. »Es wird einen gewissen Einführungsspielraum geben von ein paar Wochen. Aber dann ist das Gesetz verbindlich«, sagte Landesinnenminister Joachim Herrmann (CSU) der Süddeutschen Zeitung vom Mittwoch.

Wenn die für die Kontrolle zuständigen Kreisverwaltungen die Polizei zur Hilfe rufen, werde diese kommen. »Und wir drücken auch kein Auge zu – das ist ja kein Gesetz mit Augenzwinkern«, sagte Herrmann. In einem Volksentscheid hatten am Sonntag 61 Prozent der Wähler für ein Rauchverbot ohne Ausnahmen in der Gastronomie gestimmt.

(AFP/jW)