Gegründet 1947 Montag, 16. Dezember 2019, Nr. 292
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 27.05.2010, Seite 15 / 73

Die großen Zwölf

Anläßlich des 200jährigen Jubiläums der Humboldt-Universität zu Berlin erinnert eine Ausstellung auf dem Campus Adlershof an die hervorragenden Wissenschaftlerinnen der Universität, deren Forschung in Mathematik und Naturwissenschaften wegweisende Erkenntnisse geliefert haben. Die Ausstellung widmet sich von Elsa Neumann bis Katharina Boll-Dornberger insgesamt zwölf Wissenschaftlerinnen. Sie wird am kommenden Montag, 14.30 Uhr, feierlich eröffnet und ist dann bis 16. Juni zu sehen.

(jW)

Mehr aus: 73