Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Juni 2024, Nr. 141
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 10.04.2010, Seite 1 / Inland

Fluglotsen bereiten Streik vor

Frankfurt/Main. Die deutschen Fluglotsen wollen streiken. Der Vorstand der Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) habe am Donnerstag abend einstimmig mit einer Enthaltung beschlossen, Arbeitskampfmaßnahmen aufzunehmen, erklärte GdF-Tarifexperte Markus Siebers am Freitag gegenüber jW. Zeitpunkt und Umfang stünden aber noch nicht fest. Mögliche Streiks würde die GdF 24Stunden vor Beginn ankündigen.

Hintergrund ist ein seit 2009 andauernder Konflikt mit der Deutschen Flugsicherung (DFS) über den Ausgleich von Mehrarbeit und erhöhten Arbeitsbelastungen. Flugsicherung und Gewerkschaft hatten am Donnerstag abend die Tarifverhandlungen für gescheitert erklärt. Bestreikt werden könnten sämtliche internationalen Verkehrsflughäfen und die vier Kontrollzentralen der DFS für den deutschen Luftraum. (jW/AFP)