75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 28. Januar 2022, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 18.03.2010, Seite 15 / 73

Mehr Samen

In der botanischen Samenbank des norwegischen Arktis-Archipels Svalbard ist vergangene Woche die Marke von 500000 dort aufbewahrten Nutzpflanzensamen überschritten worden. Damit verfügt die Sammlung, die rund tausend Kilometer südlich des Nordpols in einem in einen Berg gebauten Gewölbe untergebracht ist, über die größte Pflanzenvielfalt der Erde, wie die Betreiber mitteilten. Beim letzten Neuzugang handelte es sich um eine Wildbohnenart aus Costa Rica sowie um eine wilde Erdbeere von der russischen Insel Sachalin. Cary Fowler, der kanadische Initiator des Projekts sieht den Rekord »mit gemischten Gefühlen«, da sich die Landwirtschaft »auf Messers Schneide« befinde: »Wenn sich die Pflanzenarten und die Agrarwirtschaft nicht dem Klimawandel anpassen, wird es die Menschheit auch nicht können«, sagte der Direktor des Global Crop Diversity Trust. (AFP/jW)

Mehr aus: 73