Gegründet 1947 Freitag, 27. November 2020, Nr. 278
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 04.11.2009, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Pkw-Kaufrausch in Deutschland

Flensburg. Bis Ende Oktober sind in Deutschland mit 3,31 Millionen Fahrzeugen bereits mehr Autos neu zugelassen worden als im Gesamtjahr 2008. Wie das Kraftfahrt-Bundesamt am Dienstag in Flensburg mitteilte, stieg vor allem dank der Abwrackprämie die Zahl der Neuzulassungen bis Oktober um 25,9 Prozent. Im Jahr 2008 waren es insgesamt nur 3,09 Millionen gewesen. (AP

Mehr aus: Kapital & Arbeit