Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Montag, 25. Oktober 2021, Nr. 248
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 15.09.2009, Seite 6 / Ausland

Palau nimmt Uiguren auf

Koror, Der Pazifik-Inselstaat Palau hat die Aufnahme von zunächst vier in dem US-Gefangenenlager Guantánamo inhaftierten Uiguren angekündigt. Wie Präsident Johnson Toribiong am Montag mitteilte, könnten sich die vier nun vorläufig auf der Pazifikinsel niederlassen. Wann sie dorthin gebracht würden, blieb zunächst offen. Bereits Anfang August hatte sich Toribiong bereit erklärt, »vor Januar nächsten Jahres« neun der 13 noch in dem US-Gefangenenlager auf Kuba einsitzenden Uiguren aufzunehmen.(AFP/jW)

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.